27.05.2016, 09:34 Uhr

Wirtschaftsgebäude Opfer der Flammen

KRENSDORF. Vergangenen Donnerstag kam es in Krensdorf zu einem Brand eines Wirtschaftsgebäudes. Ein 60-jähriger Mann aus der Nachtbarschaft hatte den Brand bemerkt. Er verständigte die Einsatzkräfte, kletterte über das Einfahrtstor und brachte zwei Traktoren aus der Gefahrenzone. Das Gebäude wurde stark beschädigt. Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Feuerwehren Krensdorf, Mattersburg, Siegless und Pöttsching waren mit ca. 50 Mann vor Ort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.