29.05.2016, 10:50 Uhr

Unwetter in Österreich und Burgenland

Die verstärkte Sonneneinstrahlung mittels der reflektierenden Kondensstreifen und hohen dünnen Wolken treibt die Verdunstung zusätzlich zu deren Treibhauseffekt an, was zwangsläufig zu massiveren Niederschlägen führen muss.
Es ist höchst an der Zeit seitens der Bundesregierung zu handeln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.