18.05.2016, 09:30 Uhr

SV Mattersburg mit 100. Remis erstklassig

(Foto: www.svm.at)
Der SV Mattersburg wird in seine 12. Bundesliga-Saison gehen. Denn eine Runde vor Saisonschluss sicherte sich der tipico-Bundesligist mit dem 1:1-Remis bei Sturm Graz im letzten Auswärtsspiel den Klassenerhalt und bleibt als Aufsteiger erstklassig. Pikanterie am Rande: Die Vastic-Elf spielte zum 100. Mal in der tipico-Bundesliga unentschieden. Trainer Ivica Vastic zeigte sich zufrieden: "Kompliment an meine Mannschaft für die Leistung!" Auch Torschütze Nedeljko Malic betonte: "Uns war klar, dass wir uns durch eigene Kraft retten können!" Das letzte Saisonspiel am Sonntag gegen Fixabsteiger SV Grödig fand nach Redaktionsschluss statt. Der gesperrte Torhüter Kuster muss dort zwar zuschauen, seine Sperre wurde jedoch von sechs auf vier Spiele reduziert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.