30.03.2016, 16:10 Uhr

Büromöbelhersteller Neudoerfler verbucht kräftiges Wachstum

In Hannover verbindet sich hochwertiges planmöbel-Design mit langjährigem Neudoerfler-Konstruktions-Know-how. (Foto: Neudoerfler)
NEUDÖRFL. Der Büromöbelhersteller Neudoerfler verbuchte 2015 ein kräftiges Umsatzplus von 15 Prozent und kann somit auf ein äußerst erfolgreiches und profitables Jahr zurückblicken.

Auf Erfolgskurs

„Wir sind unter den österreichischen Büromöbelherstellern das Unternehmen mit der größten Zukunftsdynamik, das zeigt eine Studie unter mehr als 500 österreichischen Büromöbel-Einkäufern. Es ist uns gelungen, trotz schwieriger konjunktureller Rahmenbedingungen die Umsatzerlöse zu steigern. Die umgesetzte Umstellung und Re-Organisation der Fertigungssteuerung unter der Leitung meines Kollegen, CFO Florian Saiko, sind die Basis für die Weiterentwicklung in Richtung Industrie 4.0“, begründet Neudoerfler GF Helmut Sattler den beständigen Erfolgskurs des Unternehmens.

Starke Export-Zahlen

Einen wesentlichen Anteil zum Unternehmenswachstum leistet der Exportanteil. Mittlerweile 19 Prozent werden im Ausland abgesetzt. Dafür sind langjährige Neudoerfler-Niederlassungen in Bratislava, Budapest und München verantwortlich, aber auch die Erfolge der deutschen Tochter planmöbel.
Ein Höhepunkt 2015 war die Eröffnung des planmöbel-Schauraumes bei Hannover. „Selbst langjährige Mitarbeiter der Firma planmöbel zeigten sich begeistert“, so Sattler.
Möbel aus dem Burgenland werden aktuell nach Australien, die USA, Afghanistan, China, den Tschad oder Ghana geliefert.

Blick in die Zukunft

Neben den Schwerpunktmärkten Deutschland, Slowakei und Ungarn wird Neudoerfler 2016 auch seine Präsenz in der Schweiz stärken. „In der Schweiz gilt es, im qualitativen Handel Fuß zu fassen und in Deutschland über die Marke planmöbel zusätzliche Händler zu akquirieren“, so Sattler.

„Erfolg lässt sich einrichten“

Neudoerfler positioniert sich sowohl mit hoher Beratungskompetenz zu den Themen Ergonomie und Akustik, ist aber dank Eigenentwicklungen und Kooperationen mit internationalen Designern auch im Produktdesign am Puls der Zeit.
Die Kompetenz des Unternehmens dokumentiert auch das aufwändig gestaltete Buch „Erfolg lässt sich einrichten“, das anlässlich des 70 Jahr Jubiläums präsentiert wird. Es zeigt in einer reich bebilderten Zeitreise die Meilensteine der Bürokonzeption von 1946 an und wagt den Blick in die Zukunft des Büros von morgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.