14.09.2016, 13:06 Uhr

Innovative Maulkörbe aus Pöttelsdorf

Die Original BUMAS® Produkte sind Tierschutzzertifiziert und für sämtliche Hunderassen geeignet. (Foto: BUMAS)

Maulkorbmanufaktur in Ungarn auf den Spuren der Monarchie

PÖTTELSDORF. Zum Schutz für Hund und Mensch fertigt die österreichische Maulkorbmanufaktur BUMAS GmbH mit ihrem Firmensitz in Pöttelsdorf, in Handarbeit, maßgefertigte, passgenaue und pflegeleichte Maulkörbe aus BioThane®. Die Maulkorbmanufaktur beginnt mit September 2016 ihre Internationalisierung in Ungarn.

„Es ist ein Fitness-Test“

Investor Rainer Kindelmann erklärt, warum ein junges burgenländisches Unternehmen, als innovativer Hersteller einer Premium Marke sein Roll Out in Osteuropa startet: „Wir testen den ungarischen Markt, der ein anspruchsvoller und preissensibler ist. Von Fläche, Einwohnerzahl und Zahl der Hundehalter größer als Österreich und auch wenn die Kaufkraft noch geringer ist als bei uns, ist es ein Markt erneut im Aufbruch. Ungarn ist somit unser Fitness-Test – direkt vor unserer Haustüre. Wenn wir hier bestehen können und uns einen Namen machen, dann gelingt uns das in ganz Europa!“

Erfahrener Partner im Boot

Andreas Hirschofer, Geschäftsführer von BUMAS GmbH ist überzeugt: „Wir bestehen den Fitness Test. Mit unserem lokalen Agent „Spicedogs“ haben wir einen erfahrenen Partner genau in unserem Kundensegment gefunden.“

Stylisch und modebewusst

„Unseren Kunden gefallen die farbenfrohen, stylischen und vor allem individuellen Maulkörbe, denn unsere Kunden sind modebewusst“, freut sich Kata Gymothy, Managing Director von Spicedogs
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.