19.08.2016, 09:33 Uhr

Kein Interessent für FMZ Mattersburg

MATTERSBURG. Das Fachmarktzentrum Mattersburg an der B50 in Richtung Marz hätte vergangene Woche zwangsversteigert werden sollen. Es fand sich allerdings wie schon vor zwei Jahren kein Interessent.

1,8 Millionen Euro

Eigentümer des im Jahr 2000 eröffneten Fachmarktzentrums ist eine oberösterreichische Firma die bei der Hypo Niederösterreich überschuldet ist. Auf Betreiben der Bank wurde nun bereits zum zweiten Mal eine Versteigerung veranlasst. Aber auch dieses Mal wollte kein Bieter den Ausrufungspreis von 1,8 Millionen Euro bezahlen.
Für die bestehenden Mieter gibt es bis auf weiteres keine Änderungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.