10.09.2016, 23:21 Uhr

Die Unfähigkeit der von den Wr. Linien beauftragten Firma!

Wien: Schedifkaplatz | Da es schon wieder beim Asugang in Meidling zum Schedifkaplatz mit der Rolltreppe schwierigkeiten gibt, stellt sich nun schon ernsthaft die Frage: Schafft es die Rolltreppenfirma den wirklich nicht, die genannte Rolltreppe länger als 14 Tage zum laufen zu bringen? Es kann doch nicht sein das eine Rolltreppe alle 14 Tage, ausser Betrieb ist. Es gibt am Bahnhof Meidling unzählige Rolltreppen, aber genau diese eine, zum Schedifkaplatz funktioniert maximal 14 Tage, dann ist diese wieder für Tage gesperrt. Entweder sind die Wr. Linien unfähig eine Fachfirma zu beauftragen, oder die sogenannte Fachfirma beschäftigt unfähige Mitarbeiter.
Eine Schande auf Kosten der zahlenden Fahrgäste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.