13.08.2016, 00:00 Uhr

Gleisbauarbeiten in Meidling

Die neue Route der Buslinie 62A während der Bauarbeiten. Richtung Bahnhof heißt es Umsteigen auf die Bim bei der Breitenfurter Straße oder zur U6 Am Schöpfwerk. (Foto: APA/Wr. Linien/Knoll)

Die Straßenbahnlinie 62 wird saniert. Dadurch wird der Bus 62A kurz geführt.

MEIDLING. Der berüchtigte Wiener Baustellensommer hat nun auch die Meidlinger Breitenfurter Straße erreicht: Vom Samstag, 20. August, bis voraussichtlich Ende November tauschen die Wiener Linien die Gleise der 62er-Straßenbahn aus.

Von den Bauarbeiten betroffen ist die Breitenfurter Straße von der Wienerbergbrücke bis zur Schneiderhangasse. Die Straßenbahnlinie 62 bleibt während der gesamten Arbeiten auf der gewohnten Strecke in Betrieb.

Sperre Richtung Liesing

Vom Wienerberg kommend kann der Pkw-Verkehr Richtung Altmannsdorf wie gewohnt stattfinden. Von Liesing in Richtung Wienerberg ist die Breitenfurter Straße für den Autoverkehr nicht befahrbar. Umleitungen werden nicht ausgeschildert. Je nach Route sind großräumige Umfahrungen über die Altmannsdorfer Straße oder das Schöpfwerk und die Gutheil-Schoder-Straße empfehlenswert.

Der Bereich beim Möbelhaus Möbelix wird von den Wiener Linien zum Teil als Lagerfläche genutzt. Die Bewohner der Hoffingersiedlung werden darüber direkt informiert.

62A wird kurz geführt

Auch die Linienführung des 62A wird von den Bauarbeiten betroffen sein. So wird der Bus vom 20. August bis Ende November eine kürzere Strecke fahren: Von Liesing kommend biegt er in die Hetzendorfer Straße und fährt über die Altmannsdorfer Straße und die Sagedergasse wieder zurück in die Breitenfurter Straße Richtung Liesing.

Zum Bahnhof Meidling steigt man bei der Station Breitenfurter Straße/Altmannsdorfer Straße vom Bus in die Bim um.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.