17.04.2016, 18:51 Uhr

Ladies kochen für Obdachlose in der Vinzirast

Das Team von Ladies Circle gemeinsam mit der Frau des Hauses: Cecile Corti
Wien: VinziRast-CortiHaus | Wie schon letztes Jahr machte sich Ladies Circle Wiener Neustadt mit einem Kofferraum voller Lebensmittel und selbstgemachten Kuchen auf den Weg nach Wien, um in der Vinzirast (www.vinzirast.at) ein Abendessen für Obdachlose zuzubereiten.
Maria Orsolics, Sandra Tschank, Petra Palme-Kadletz, Anna-Lena Fesl, Cordula Mayr und Margot Schwarz wuschen und schnippelten, es dampfte und brutzelte, und pünktlich um 18:30 war das Abendessen fertig, die Küche sauber und die Ladies bereit für die Essensausgabe: Über 40 Portionen Hühnergeschnetzeltes mit Champignons und Spiralnudeln mit einem frischen Blattsalat mit Radieschen und Kuchen nach Wahl gab es für jeden Gast.
Zweieinhalb Stunden lang kamen die Obdachlosen, die für diese Nacht eine Schlafstelle im Haus bekommen konnten vorbei, um sich ihr warmes Abendessen zu holen. Alles war ausgesprochen gut von der Vinzirast organisiert, es lief in Ruhe ab, es gab keine langen Schlangen und keine Drängerei, sondern viele höfliche, dankbare Menschen in jeder Altersgruppe, mit jeder Hautfarbe und Herkunft, Männer und Frauen. Und es war den Ladies wirklich eine Freude, ein bisschen Gutes tun zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.