17.08.2016, 12:00 Uhr

In Purgstall schmaust der Teufl selig mit dem Teufl

"Ein Teufl kommt selten allein" – die teuflisch gute Küche zu Gast bei einem echten Teufl.

PURGSTALL. Wenn ein Kirchenwirt seit 125 Jahren den Namen Teufl trägt, dann kann es sich nur um den Gasthof Teufl in Purgstall an der Erlauf handeln. Zeit, dass sich unser Gourmetteufl August selbst ein kulinarisches Bild von dem Familienbetrieb in vierter Generation macht.

Zum Einstieg gibt es neben einem fruchtig-säuerlichen Sommeraperitif (bestehend aus Tonic mit Wachauer Balsamico, Minze und Limette) eine „hervorragend schmeckende und optisch wunderbar angerichtete" Schafkäse-Terrine in Kombination mit Spargel und Erdbeeren. Als Hauptspeise gelangt eine Schlesische Rindsroulade mit Sommergemüse und Erdäpfelkroketten auf des Teufls Zunge.

"Ein Klassiker des Hauses. Das Fleisch ist wunderbar zart, das Sommergemüse genau am Punkt und die leichte Portweinsoße unterstützt den Hauptgang ausgezeichnet", so der Experte. Den Abschluss macht die dorfbekannte teuflische Cremeschnitte, welche aus einer jahrhundertealten Familienrezeptur stammt. "Ein wahrlich himmlischer Geschmack, der zurecht das Prädikat 'Teuflisch Gut' verdient", schmunzelt ein genüsslich dahinschmelzender August Teufl.


DAS MENÜ DES TEUFLS

Vorspeise:
Schafkäse-Terrine auf Spargel-Erdbeer-Salat (10,50 Euro).
In Kombination dazu werden exzellente, selbst gebackene Vollkornweckerl in verschiedenen Geschmacksvariationen gereicht.

Hauptspeise:
Schlesische Rindsroulade mit Sommergemüse in einer leichten Portweinsoße und Erdäpfelkroketten (12,80 Euro). Dazu ein Weißburgunder MAXIMUM 2013 (Weingut Hiedler, Langenlois).

Nachspeise:
Teuflische Cremeschnitte (mit hausgemachter Erdbeermarmelade überzogen– 3,30 Euro). Ein Dessert, welches selbst unseren Teufl auf Wolke 7 dahinschmelzen lässt. Prädikat: Teuflisch GUT!


DAS WIRTHAUS DES TEUFLS

Gasthof Teufl
Kirchenstraße 9, 3251 Purgstall
Tel.: 07489/2322
www.gasthof-teufl.at
Öffnungszeiten: tägl. außer Mo. und Di.



1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.