31.05.2016, 11:24 Uhr

Pflegehilfelehrgang in Ybbs

Ybbs an der Donau: Schule am Therapiezentrum Ybbs |

Ab März 2017 startet in der Schule für psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege ein 1-jähriger Pflegehilfelehrgang.

In 800 Stunden Theorie und 800 Stunden Praktikum werden jene Inhalte vermittelt, die für die berufliche Arbeit notwendig sind. Die Tätigkeiten umfassen die Durchführung pflegerischer Maßnahmen und die Mitarbeit bei therapeutischen Verrichtungen einschließlich der sozialen Betreuung der Patientinnen und Patienten bzw. der Klientinnen und Klienten sowie die Durchführung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten.

Der Tätigkeitsbereich erstreckt sich auf den stationären Akut- und Langzeitbereich in Geriatriezentren, Pflegewohnhäusern, Krankenanstalten sowie in der Hauskrankenpflege.

Formale Zugangsvoraussetzungen sind ein Alter von mindestens 17 Jahren, die positive Absolvierung der allgemeinen Schulpflicht (9. Schulstufe), gesundheitliche Eignung und der Nachweis über den Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt.

Nähere Informationen zu Ausbildung, Bewerbung, Kosten und eventuellen Fördermaßnahmen erfahren Sie unter 07412/55100-500 Mo-Fr von 7:30-15:00 Uhr, am Berufsinfotag am 17. Juni ab 10:00 Uhr oder auf unserer Homepage (http://www.wienkav.at/kav/ausbildung/psych/tzy).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.