15.03.2016, 17:11 Uhr

Gold bei der Projektprämierung für den “Dorfplatz der Generationen”

Unter dem Motte “Dorfplatz der Generationen” nahm die Landjugend Bischofstetten im September 2015 am Projektmarathon der Landjugend Niederösterreich teil. In nur 42 Stunden entstanden auf dem Gelände eines alten Brunnens in der Wiedenhofsiedlung ein Pavillon inkl. Sitzgelegenheiten für 12 Personen, eine Rutsche mit Aufstiegshilfe, eine überdachte Sandkiste und eine Feuerstelle. Zusätzlich dazu wurde ein neuer, gepflasterter Weg angelegt und das Gelände noch bepflanzt. Um das Projekt der Bevölkerung zu präsentieren, fand auch eine Projektpräsentation am Gelände des “Dorfplatz der Generationen” statt.
Im Jänner stellte sich die Landjugend Bischofstetten dann einer 12 köpfigen Jury, die sowohl das Projekt, als auch die Präsentationen und die mediale Aufarbeitung des Projektmarathons beurteilten.
Am vergangenen Wochenende erfolgte durch die Landjugend Niederösterreich die offizielle Preisverleihung- und die LJ Bischofstetten durfte sich dabei über Gold freuen!
Zusätzlich freuen wir uns über die Zertifizierung der Gemeinde Bischofstetten zur Jugendpartnergemeinde & freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.