21.03.2016, 15:09 Uhr

Petzenkirchen feiert den Frühlingsbeginn - mit schwungvoller Musik, Sport und guter Laune

Musikalisch läutet die Gemeinde die Jahreszeit ein und die Gäste verraten, worauf sie sich freuen.

PETZENKIRCHEN (MiW). Zusammen mit der Musikschule Wieselburg lud die Marktmusikkapelle Petzenkirchen-Bergland zu einem großen Frühlingskonzert in den Petzenkirchner Gasthof Bärenwirt ein. Für die musikalischen Konzertleiter Johannes Distelberger, Martin Gartner und Stefan Buxhofer äußert sich der Beginn der ersehnten Jahreszeit vor allem in schwungvoller Musik.
Gäste wie Martina und Sarah Sieder schätzen, "die gute Laune, die mit den blühenden Blumen kommt" genauso sehr wie Magdalena Pernkopf und Sarah Handl, die endlich "draußen wieder spielen können."
Die wärmeren Tage stehen so auch Selina Handl, Lukas Gartner, Katharina Pfeiffer und Julius Heindl gut zu Gesichte.
Äußerst aktiv zeigen sich Daniel Handl beim Tennisspielen, Hanna Bauernfried beim Reiten und Radfahren, Maximilian Seifert beim Longboarden und Tobias Scheichelbauer beim Fußballspielen.
Auch Sepp und Anita Aigner nutzen die ungewohnte Wärme für gemeinsame Spaziergänge und für das Radfahren.
Ganz pragmatisch zeigen sich zum Abschluss noch die Schüler Eva Steiner und Markus Hörhan, denn: "Frühling bedeutet, dass die Sommerferien schon recht nahe sind."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.