31.08.2016, 08:34 Uhr

11.000 Nöchlinger Euro an das St. Anna Kinderspital

(Foto: privat)
NÖCHLING. Seit 30 Jahren spendet der "Nöchlinga Stadl" die Erlöse ihrer Aufführungen an karitative Einrichtungen. Heuer durfte sich das St. Anna Kinderspital über eine großzügige Spende freuen. 11.000 Euro – davon 1.000 Euro eines anonymen Spenders und 500 Euro von der Tischlerei Gschossmann – kamen beim Lustspiel "Die Prozesshanseln" zusammen. Eine zwölfköpfige Gruppe aus Nöchling fuhr nun nach Wien und überbrachte den Erlös an das Kinderspital.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.