27.07.2016, 14:52 Uhr

Gelungener Auftakt der SCM-League in Ybbs und Loosdorf

Gewinner Laurenz Ratay (hinten 2.v.l.) gewinnt den ersten Skatecontest am Fun&Skaterpark Ybbs (Foto: SCM)
BEZIRK. Die ersten beiden Contests hätten, bis auf die kleinen Wetterkapriolen in Ybbs, für die Skate Community Melk nicht besser laufen können. Jeweils 20 Skater nahmen in Ybbs und Loosdorf an den von der örtlichen Jugend mitveranstalteten Skate-Wettbewerb teil.

Dabei konnten die aus ganz Niederösterreich anwesenden Skater ihre besten Trick dem Publikum vorführen. Auch der Ybbser Bürgermeister Alois Schroll zeigte sich fasziniert von den Tricks und dem Verhalten der Jugendlichen: „Ich bin begeistert, wie verantwortungsvoll unsere Jugend diese Veranstaltung aufgezogen hat und unseren neuen Fun&Skaterpark in Szene setzt."

Alexander Garschall zweimal am Stockerl

Den ersten Bewerb in Ybbs konnte übrigens Laurenz Ratay vor Alexander Garschall und Lukas Roher für sich entscheiden. Gerald Wimmer sicherte sich den "Overall-Best Trick".

In Loosdorf konnte sich der Ybbser Zweitplatzierte endlich den Sieg holen. Alexander Garschall gewann vor Lukas Schneider und Gerald Kerschner bei den über 18-Jährigen. Die U-18 Klasse konnte Paul Hauptmann für sich entscheiden. Den "Overall-Best-Trick" schnappten sich Gerald Wimmer und Alexander Garschall. Sebastian König bekam den Preis für den jüngsten Teilnehmer.

Die nächsten Contest finden übrigens am 27. August auf der Anlage in Melk und am 17. September in Mank statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.