12.04.2016, 15:13 Uhr

ich hab heut wieder Leiben besucht

A bissl versteckt ist es, dieses Leiben. Und es braucht schon etwas Ausdauer und Geduld, um seinen Reiz zu entdecken. Aber Geduld und Ausdauer werden mit einer natürlichen unverfälschten Schönheit belohnt. Und so natürlich wie das Land ist, so sind auch die Leut. Bekannt ist der Ort vor allem durch das Schloß. Dessen schon traditionelle Weihnachtsausstellung und das "Traktormuseum" sind weithin bekannt.
5 5
4
4
5
5
4 5
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
39.966
Doris Schweiger aus Amstetten | 12.04.2016 | 15:36   Melden
17.141
Petra Maldet aus Neunkirchen | 12.04.2016 | 15:44   Melden
13.048
Josef Draxler aus Melk | 12.04.2016 | 15:47   Melden
13.048
Josef Draxler aus Melk | 12.04.2016 | 15:49   Melden
11.040
Gerhard Cammerlander aus Innsbruck | 12.04.2016 | 17:37   Melden
13.048
Josef Draxler aus Melk | 12.04.2016 | 18:14   Melden
112.131
Birgit Winkler aus Krems | 12.04.2016 | 19:22   Melden
76.193
Robert Trakl aus Liesing | 12.04.2016 | 20:15   Melden
28.587
Karl Vidoni aus Innsbruck | 12.04.2016 | 21:24   Melden
13.048
Josef Draxler aus Melk | 12.04.2016 | 21:45   Melden
6.190
Anna - Maria Hutegger aus Lungau | 12.04.2016 | 21:50   Melden
13.048
Josef Draxler aus Melk | 12.04.2016 | 21:59   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.