14.06.2016, 13:21 Uhr

Krummnußbaum: Traktor ging in der Donau "baden"

Da staunten die Florianis nicht schlecht, als sie den Traktor in der Donau sehen.
PÖCHLARN. Die Feuerwehr Pöchlarn wurde am 13.06.2016 zu einer Fahrzeugbergung in der Donau von der zuständigen FF Krummnussbaum nachalarmiert. Bei der Anfahrt wurden sie informiert das ein Traktor in der Donau liegt. Aus derzeit ungeklärten Gründen kam der Lenker mit seinen Traktor bei Mäharbeiten am Damm vom Weg ab und fuhr in die Donau. Dabei versank das Fahrzeug im Wasser bis zu den Reifen. Der Lenker konnte trotzdem unter Wasser die Türe öffnen, sich befreien und sich aufs Land retten. Für die Bergung wurde die FF St. Pölten Stadt mit dem Kran alarmiert.

Fotos: FF Pöchlarn
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.