05.04.2016, 13:32 Uhr

Reinigungsaktion im Gemeindegebiet

Leiben: Gemeindeamt | Unter dem Thema "Wir halten Niederösterreich sauber" fand am 2. April auf Initiative von Umweltgemeinderat Josef Landstetter eine Reinigungsaktion im Gemeindegebiet statt. Gereinigt wurden die Uferbänke des Weitenbaches und auch der Parkplatz bei der Lourdes-Kapelle, entlang der stark befahrenen Straße zwischen Ebersdorf und Leiben und Ebersdorf und Weitenegg. Aber auch entlang des Radweges von Ebersdorf nach Weitenegg, sowie über den Henzing, Losau, Neu-Weinzierl.

Fleißige Hände sammelten rund 35 Säcke Abfall und 5 Autoreifen, die achtlos weggeworfen wurden.

Im Anschluss an die Sammelaktion bedankte sich auf Bgm. Franz Raidl für die Organisation der Reinigungsaktion und lud mit dem Kultur- und Verschönerungsverein, sowie mit dem Dorferneuerungsverein Leiben im Gasthaus Hochstöger auf eine kleine Jause ein.

Wir danken den freiwilligen Helfern für Ihre Unterstützung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.