22.03.2016, 15:12 Uhr

Zelking-Matzleinsdorf wird nun hell ausgeleuchtet

Reinhard Ballwein-Trapichler, Günter Ortmair , Ing. Martin Riedl, Bürgermeister Gerhard Bürg, Johann Göschel und Leopold Babinger (Foto: MG Matzleinsdorf)
ZELKING-MATZLEINSDORF. Mit großem Erfolg konnten in der Gemeinde Zelking-Matzleinsdorf die teilweise sehr alten und manchmal bereits gefährlich schräg stehenden Straßenlaternen von der alten energiefressenden Lampen-Technologie auf die moderne LED-Technik umgestellt werden.

Die Gemeinde unter Bürgermeister Gerhard Bürg konnte dafür ein äußerst professionelles Unternehmen mit der Umsetzung beauftragen. Die eww Gruppe – Sparte Kommunaltechnik mit Sitz in Wels hat bereits mehrere große Projekte dieser Art im gesamten Bundesgebiet erfolgreich abgewickelt. Der Gemeinderat und Bürgermeister Bürg erwarten sich von der modernen und ökologisch ausgerichteten LED-Technik langfristig wesentliche Energieeinsparungen, die sich letztendlich auch im Haushaltsbudget der Gemeinde niederschlagen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.