22.08.2016, 15:37 Uhr

Duelle bis zur Dämmerung: Texingtal kürt Vereinsmeister

Präsident Franz Streimelweger, Thomas Fahrngruber, Julia Fuchs und Bürgermeister Gerhard Karner. (Foto: UTC Texingtal)
TEXINGTAL. Bei perfektem Tenniswetter hat der UTC Texingtal kürzlich die Finalspiele der Vereinsmeisterschaft ausgetragen. In Summen wurden zehn Partien in fünf Kategorien gespielt. Da die Matches durchwegs auf Augenhöhe verliefen und meist über drei hochkarätige Sätze gingen, endete das letzte Spiel erst spätabends bei Flutlicht. Es war dies das Duell der Brüder Michael und Thomas Fahrngruber. Thomas Fahrngruber hatte den ersten Satz verloren und kämpfte sich über das Tiebreak im zweiten Satz zurück in die Partie, die er im dritten Satz letztlich für sich entschied. Das A-Finale der Damen holte sich Julia Fuchs im Finalduell gegen Renate Aigner.
Die Siegerehrung nahmen Bürgermeister Gerhard Karner und sein Vize Walter Eigenthaler vor.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.