01.08.2016, 11:02 Uhr

Tennis-Ass Zeiler zeigt international auf

KRUMMNUSSBAUM. Die Tennis-Nachwuchshoffnung Christof Zeiler war zuletzt sehr erfolgreich mit dem österreichischen U16-Team in Italien unterwegs. Beim Qualifikationsturnier des European Summer Cup in Latiano (Zone A) schaffte es Zeiler gemeinsam mit Luka Mrsic und Tobias Pürrer ins Endspiel und damit auch ins Finale der Turnierserie. Das von Andi Fasching betreute Team schlug Serbien und die Niederlande, verloren aber das Endspiel gegen Deutschland.
Dennoch gehen Zeiler und Co. am Wochenende beim Finale im französischen Le Touquet an den Start und kämpfen um einen Startplatz im prestigeträchtigen Junior-Davis-Cup.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.