29.06.2016, 10:38 Uhr

Alles super: hagebaumarkt erhält Bestnote durch Franchisenehmer und F&C Goldmedaille

Erika Kudweis, PR-Beauftragte des ÖFV gratuliert Clemens Bauer, Niederlassungsleiter Einzelhandel hagebau Österreich zum F&C-Gold Award 2016. (Foto: hagebau Österreich/Sebastian Philipp)

Bestbewertung der hagebau durch die österreichischen Franchisenehmer

Kundenzufriedenheit ist das höchste Gut für Unternehmen. Bei Unternehmen die auf dem Franchise-System beruhen – unabhängige Wirtschaftstreibende treten unter einer gemeinsamen Dachmarke auf – ist auch die Zufriedenheit der Partner entscheidend.
Daher gibt es Grund zur Freude für die Marke "hagebaumarkt".

100 Prozent der Franchisenehmer gaben bei einer Umfrage von Franchising und Cooperation (F&C) an, sich wieder für hagebaumarkt als Partner entscheiden zu würden. Als Ergebnis der positiven Umfragewerte wurde hagebau Österreich mit dem F&C Gold Award für die Partner-Zufriedenheit belohnt.

Sowohl die Leistungen als auch die Zusammenarbeit und Betreuung durch die Systemzentrale und den Außendienst, der geschäftliche Erfolg, die Gebühren und Preise als auch das Verhältnis der Franchisegeber untereinander wurden abgefragt. Clemens Bauer, Niederlassungsleiter Einzelhandel hagebau Österreich: „Das Ziel der hagebau als Franchisegeber ist es, in Österreich die positive und nachhaltige Entwicklung der hagebaumärkte weiter voranzutreiben. Dies leisten wir durch die gezielte Unterstützung der österreichischen Franchisenehmer, die die hagebaumärkte vor Ort betreiben. Für sie, wie für die hagebau Kooperation, stehen der Servicegedanke und der Dienst am Kunden im Vordergrund. Davon profitieren auch die Kunden in den hagebaumärkten.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.