10.06.2016, 12:00 Uhr

Schallaburg: "Flower-Power" beim Landesabend der HYPO NÖ

"Blumenkinder": HYPO NOE-Generaldirektor Peter Harold, Landeshauptmann-Stellvertreterin Johanna Mikl-Leitner, Moderatorin Julia Zeidlhofer und HYPO NOE-Vorstand Nikolai de Arnoldi (Foto: HYPO NOE)
SCHALLABURG. Auf eine Zeitreise in die "Zukunft von damals" nahm die HYPO Niederösterreich seine rund 300 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft beim "Blau-Gelben Landesabend" auf der Schallaburg. Die Besucher durfen, bevor der Hauptteil der Veranstaltung begann, noch eine Rundgang durch die Ausstellung "Die 70er – Zukunft war damals" machen, bevor es zum Eingemachten kam. HYPO-Generaldirektor Peter Harold eröffnete dann gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreterin Johanna Mikl-Leitner den Abend im Arkadenhof der Schallaburg. Dabei bedankte man sich bei den Kunden sowie Partnern und gab einen Ausblick auf die bevorstehenden Projekte. Für einen Augen- und Ohrenschmaus ganz im Sinne des heurigen Ausstellungsschwerpunktes auf der Schallaburg sorgte die 70er-Jahre-Coverband „The Bad Powells“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.