11.07.2016, 15:52 Uhr

Damals & Heute: Herrnbaumgarten zur NS Zeit

(Foto: Stadt-Museumsarchiv Mistelbach)
Das Gemeindegasthaus (Gmoawirthaus) blickt auf eine lange Vergangenheit.
Historisch ist es eine bedeutende Gaststätte, weil sich Kaiserin Sisi hier angeblich ihren hassgeliebten Doppeladler zubereiten ließ. Das Gemeindegasthaus wurde 1909 in der heutigen Form erbaut. Seit Dezember 2002 wird das Gasthaus im verruckten Dorf von der Familie Ladinig als Familienbetrieb auch mit Stammtisch für´s Bezirksgericht geführt.



HIER geht's zurück zur Übersichtsseite!
0