21.06.2016, 14:27 Uhr

2. Feuerwehrtag in Ungerndorf war ein voller Erfolg

(Foto: privat)
Die Feuerwehr Ungerndorf lud am 19.Juni zu einem Rahmenprogramm am Sportplatz ein. Um 11.30 Uhr übergab Kommandant Manfred Eder Ehrungen an langjährige verdiente Kammeraden. Ausgezeichnet wurden die FF Mitglieder Hermann Kober zum Ehrenverwalter, Alois Weis zum Ehrenhauptlöschmeister, Leopold Jirovetz zum Ehrenoberbrandinspektor, Johann Freudenberger zum Ehrenbrandinspektor und Lampert Schöfmann erhielt das 60.jährige Verdienstzeichen.

Dazu gratulierten auch der Bezirkskommandant Reinhart Styrer, Abschnittskommandant Johann Wanderer, Manfred Koch (Abschnitts Kdt Stv) und Uwe Winkler (Unterabschnittskdt). Von der Gemeindevertretung waren Bürgermeisterin Brigitte Ribisch und Ortsvorsteher Thomas Appel anwesend. Nach den Ehrungen gab es die Möglichkeit für Besucher mit dem Teleskopsteiger der FF Laa bis auf 30m Höhe hochzufahren und den Rundumblick zu genießen. Des Weiteren gab es eine theoretische und praktische Schulung zur richtigen Handhabung verschiedenster Feuerlöscher. Für Getränke und Speisen vom Grill sorgte die FF Ungerndorf.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.