22.06.2016, 11:12 Uhr

28. Mistelbacher Ferienspiel

(Foto: privat)
Zum 28. Mistelbacher Ferienspiel wollen Vereine, Institutionen und Wirtschaftstreibende den Kindern in den Sommerferien wieder die Möglichkeit geben, mit Spiel und Spaß bei den verschiedensten Aktivitäten wieder mitzumachen. Mit dabei sind heuer 45 verschiedene Betriebe und Vereine mit 63 Veranstaltungsterminen.

Wer ist neu dabei?
Neu dabei sind die Eastside Linedancer mit einem Squaredance-Vormittag, der Lanzendorfer Familienförderungsclub mit einem Lesepicknick für Jung und Alt, McDonalds Mistelbach mit „Ronald on Tour“, der Österreichische Alpenverein – Sektion Mistelbach mit ihrer Kletterwand, das Rote Kreuz – Ortsstelle Mistelbach mit viel Wissen und Spaß rund um das Rote Kreuz und Erste Hilfe, der Tauchklub OK mit einem Schnorchelkurs A, die Union Sport Gemeinschaft Paasdorf/Atzelsdorf mit „Kicken wie die Europameister“ und der Verschönerungsverein Paasdorf mit einem „Kultur in der Natur“-Nachmittag in der Kulturlandschaft Paasdorf.

Ob für eine spezielle Aktivität eine Anmeldung notwendig ist und wo diese erfolgen soll, das entnehmen Sie bitte dem Ferienspielpass. Dieser wird Anfang Juni in den Kindergärten und Schulen ausgeteilt und liegt auch im Bürgerservice des Rathauses sowie in der Stadtbibliothek Mistelbach zur freien Entnahme auf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.