18.05.2016, 10:58 Uhr

Das neue Kulturhaus - ein Mekka der Kleinkunst in Poysdorf

LR Karl Wilfing, Betty Semper, Bernhard Wiesinger, Thomas Grießl (Foto: Land NÖ)
In den ehemaligen Räumlichkeiten des Weinmarktes Poysdorf wurde ein Kulturhaus geschaffen, das vom Verein "Jazz & Wine" betreiben wird. Obmann Bernhard Wiesinger und Vize Gerald Köhler sowie dem gesamten Team ist es gelungen, durch viel Engagement ein neues kleines "Mekka für Kleinkunst" in Poysdorf entstehen zu lassen. Der Verein hat In ihrer Freizeit in tausenden Stunden unentgeltlicher Arbeit ein tolles Projekt verwirklicht. Diese Kulturwerkstätte steht aber auch für verschiedenste Veranstaltungen - von Kabarett bis zu Lesungen - zur Verfügung. Das Kulturhaus bietet Platz für ca. 150 Besucher, die eine sehr gute Akustik und ein Club-Ambiente erwartet. “Hier können bekannte Künstler aber auch Nachwuchsmusiker aus der Region unter besten Voraussetzungen mit einer tollen Infrastruktur von der Tontechnik bis zum Ausschank auftreten. Diese Location ist eine Bühnenperle”, zeigt sich Landesrat Karl Wilfing, der das Kulturhaus offiziell eröffnet hat, begeistert.
Ein Besuch bei einem Konzert etc. zahlt sich aus!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.