12.09.2016, 11:26 Uhr

Das Rote Kreuz sucht freiwillige Helferinnen und Helfer

Wann? 22.09.2016

Wo? Mistelbach, Mistelbach AT
Mistelbach: Mistelbach |

Wir sind auf ihre Mithilfe angewiesen.


Das Rote Kreuz ist für Sie rund um die Uhr im Einsatz. Ein Team aus ehrenamtlichen und hauptberuflichen Sanitäterinnen und Sanitätern. Verstärkung erlangen wir durch Zivildienstleistende und Personen, die ein freiwilliges Sozialjahr leisten wollen. Wir nehmen eine wichtige und unersetzbare Rolle in unserer Gesellschaft ein. Um weiter in gewohnter Form für Sie da sein zu können, brauchen wir Hilfe, Ihre Hilfe!

Beim Roten Kreuz können Sie kostenlos die Ausbildung zum Rettungssanitäter absolvieren. Die Ausbildung umfasst 260 Stunden und zusätzlich 8 Stunden rotkreuzspezifische Information über den Verein.
Ein Erste Hilfe Grundkurs (16 Stunden) ist die Basis jeder Ausbildung im Österreichischen Roten Kreuz. In der theoretischen Ausbildung (108 Stunden) werden die wichtigsten Unfall- und Krankheitsbilder und die hierbei zu setzenden Maßnahmen erklärt.
Parallel zur Theorieausbildung (160 Stunden) sammeln Sie Erfahrung im praktischen Teil ihrer Ausbildung. Hier begleiten Sie erfahrene Sanitäter und setzen unter Anleitung das im Lehrsaal erlernte in der Praxis um.

Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit beim Roten Kreuz haben, besuchen Sie einen unserer Informationsabende:

22. September, 19.30 Uhr - Warendorferstraße 19, Rotes Kreuz Großkrut
23. September, 19.00 Uhr - Auf der Schanz 82, Rotes Kreuz Poysdorf
26. September, 18.00 Uhr - Kirchenplatz 3, Rotes Kreuz Kreuzstetten
28. September, 19.00 Uhr - Kirschenallee1, Rotes Kreuz Wolkersdorf
7. Oktober, 19.00 Uhr - Liechtensteinstraße 63, Rotes Kreuz Mistelbach
19. Oktober, 19.00 Uhr - Lorenzgasse 1, Rotes Kreuz Gerasdorf

Wir suchen auch für den Bereich Gesundheit- und Sozialer Dienst *) noch Unterstützung!
*) Unterstützung und Betreuung von Senioren, Spiel und Spaß für Jugendliche, Erste Hilfe bei Lernproblemen, Hilfe und Beratung bei psychischen Problemen, Unterstützung in sozialen Notlagen, Serviceangebote wie Pflegebehelfe, Essenslieferung, Notruftelefon

Auch über diese Möglichkeiten der ehrenamtlichen Mitarbeit beim
Roten Kreuz informieren wir gerne bei unseren Informationsabenden!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.