05.04.2016, 11:30 Uhr

Flächeneinsatztest der RK-Suchhunde Poysdorf

Vom 26.auf 27.März 2016 fand im Raum Poysdorf eine Überprüfung für in Einsatz gehende Suchhundeteams des Roten Kreuz statt. Bei zwei Suchen am Tag, bei der ca. 90 000m² von jedem Suchhundeteam abgesucht werden mussten und einer Wegrandsuche in der Nacht, mit einer Länge von 2 km leisteten die Hunde und ihre Hundeführer eine tolle Arbeit. Es wurde den Teams einiges abverlangt, von Erstversorgung bei Fund eines Vermissten, Kartenlesen und zu guter Letzt auch das Freigeben eines Suchabschnittes (in diesem Gebiet befindet sich kein Vermisster). Von acht angetretenen Teams bestanden fünf diesen sehr anspruchsvollen Einsatztest.
Gratulation an: Karin Krauss, Gerhard Krauss RK-Ortsstelle Poysdorf , Eleonora Stidl, Franz Stidl und Ulrike Rahn RK-Ortsstelle Purkersdorf zum bestandenen Einsatztest. Wir wünschen Euch bei kommenden Einsätzen alles Gute.
Ein Großes Dankeschön an die Agrargemeinschaft Wetzelsdorf für die zur Verfügung gestellten Waldgebiete.
Wer Interesse an dieser sehr schönen und verantwortungsvollen Tätigkeit hat, Auskunft bei: Gerhard.Krauss@n.roteskreuz.at
mobil: 0664 73461196
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.