19.04.2016, 12:54 Uhr

Gemeinsames Kalken in der Kellergasse

Johannes Rieder, Abi Alwan Rafat und Ghoreyshi Tarek. (Foto: Plattform Flüchtlingshilfe Poysdorf)
In Zusammenarbeit mit dem Verschönerungsverein Poysdorf unter Obmann Rudolf Rauscher und der Plattform Flüchtlingshilfe Poysdorf vertreten durch Johannes Rieder wurden Flüchtlinge eingeladen einen Beitrag für das Gemeinwohl einzubringen.
Die ersten beiden Keller im Radyweg (Vinoversum) wurden frisch gekalkt.
Die Freude am Tätigsein, einen kleinen Teil an die Gemeinschaft für die Unterstützung zurückgeben zu können war und ist den Männern wichtig.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.