05.09.2016, 15:54 Uhr

Grenzenlose Freiheit über den Wolken

Die Fliegergruppe Weinviertel feierte mit einem Zweitagesfest.

ALTLICHTENWARTH. Zum 10-jährigen Bestehen des Segelflugplatzes stahlen eine Cessna 182 und 172, eine Piper PA 18, drei Gyrocopter (Tragschrauber), zahlreiche Motorsegler und zwei Kunstflug-Doppeldecker und viele mehr den Ehrengästen die Show. Obmann Walter Sölle begrüßte Weihbischof Stephan Turnovszky, der die Festmesse zelebrierte, sowie LR Karl Wilfing. Hausherr Bürgermeister Gerhard Eder freute sich über den Besuch von Alt-Bgm. Franz Gaismeier sowie über den der Ortschefs Franz Schweng und Andreas Kellner.
Die Kunstflugvorführungen von Walter Sölle mit seinem Doppeldecker "Pitts" und Aleksander Kellyman mit einer Stearman riss die Besucher zu Begeisterungsstürmen hin. Bei der Anmeldung für eine Mitfluggelegenheit mit einem der Gyrokopter oder einem Motorsegler bildeten sich lange Schlangen, denn die Heimat von oben zu sehen – vor allem bei strahlend schönem Wetter – wollten sich viele nicht entgehen lassen. Möglichkeiten zum Rundflug bietet die Fliegergruppe jedes Wochenende an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.