30.08.2016, 09:42 Uhr

Heizhausfest bei Lokalbahnen

(Foto: Gerhard Ullram)
MISTELBACH. Der Vormittag des Heizhausfestes war geprägt vom Mistelbacher Ferienspiel, bei dem rund 40 Kindern ein abwechslungsreiches Programm inklusive Schienentaxi-Fahrt nach Asparn.
Um 12.15 Uhr war es dann soweit: der Dampf-Sonderzug aus Wien traf am Lokalbahnhof Mistelbach ein und 250 Passagiere – 15 waren sogar extra aus England angereist – erreichten ihr Ziel.
Mit der Eröffnung der N-Spur-Modellbahnanlage von Peter Bodlak durch GR Roswitha Janka erlebte das Fest einen weitren Höhepunkt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.