21.06.2016, 14:31 Uhr

Kindergarten bringt Farbe ins Urbanusheim

Maria Urbancik, Helga Zawrel, Amelie Hähsler, Carmen Fröschl, Elena Zeiner, Lena Jofen, Karl Wilfing, Sophie Gschwindl, Alina Schieh, Kerstin Tindl, Katja Schuckert, Katja Schille, Johann Deutner, Elisa Stinzl, Andrea Ribing, Aaron Oppenauer und Christine Hager. (Foto: Land NÖ)
Die Idee von Haus- und Pflegedienstleiter Egon Unterberger und Kindergartenpädagogin Helga Zawrel, die Betonmauer am Weg zum Ladehof des Urbanusheimes farblich aufzulockern, wurde kurzerhand umgesetzt. Eine Gruppe des Kindergartens Kleinhadersdorf gestaltete die Mauer mit Impressionen aus Landschaft und Natur. Zusätzlich motiviert wurden die Kinder durch einen privaten Besuch von Landesrat Karl Wilfing. Generationsübergreifende Aktivitäten und Projekte sind fixer Bestandteil des Aktivitäten- und Veranstaltungsmanagements im Haus der Barmherzigkeit Urbanusheim Poysdorf. „Die jungen Künstler des Kindergartens Kleinhadersdorf haben viel Farbe auf die kahle Mauer gebracht und richtige Kunstwerke geschaffen. Ich freue mich, dass hier die Generationen zueinander finden und sich die Kinder Dank der Initiative des Hauses auch öffentlich künstlerisch betätigen können“, so Wilfing zur Aktion.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.