28.04.2016, 15:56 Uhr

Mobilität für Hilfsbereitschaft

Baumeister Karl Macho und Vereinsobmann Franz Schneider mit dem „Bewegung-Mitmensch-Fahrzeug“. (Foto: Bewegung Mitmensch Weinviertel)
Seit zwei Jahrzehnten bemüht sich der Verein Bewegung Mitmensch darum, Notleidenden auf verschiedene Art zu helfen. Jetzt darf sich der Verein selber über Unterstützung freuen: Baumeister Ing. Karl Macho von der Firma AUST-BAU aus Großkrut ermöglicht durch eine großzügige Spende die Anschaffung eines eigenen Fahrzeuges und somit mehr Mobilität für die Vereinsarbeit.

Das Fahrzeug steht für Hilfsmaßnahmen im Bezirk zur Verfügung. Dadurch ist eine effektivere Unterstützung für viele Menschen möglich. Baumeister Macho erklärt sein Engagement damit, dass seiner Überzeugung nach jeder Mensch die Möglichkeit hat, anderen zu helfen – sei es im Rahmen aktiver Mitarbeit oder durch materielle Unterstützung. Er hat sich für den zweiten Weg entschieden.

Der Verein setzt das Auto derzeit überwiegend für den Transport von Sach- und Lebensmittelspenden ein. Nützlich ist es aber auch für die vielfältigen Aufgaben der Personenbeförderung und zur Unterstützung von Übersiedlungen. Da Hilfsbedürftigkeit Voraussetzung für das Tätigwerden des Vereins ist, besteht aber keine Konkurrenz zu gewerblichen Unternehmungen, beruhigt Vereinsobmann Franz Schneider.

Durch den Einsatz des Fahrzeuges wird zum Beispiel die Abholung bereitgestellter Lebensmittel für den Mistelbacher Integrationsmarkt MIM erheblich erleichtert. Lebensmittelspenden oder Hygieneartikel können aber auch direkt zum MIM gebracht werden. Die Abgabe der Waren ist jeweils am Dienstag von 18.00 bis 19.00 Uhr und am Mittwoch von 9.30 bis 11.30 Uhr in der Josef Dunkl Straße 26 (alte Lagerhauswerkstätte) möglich. Sie können den MIM auch unter 2130mim@gmx.at kontaktieren.

Weitere Informationen zur Vereinstätigkeit:
www.bewegungmitmensch.at
https://www.facebook.com/bewegungmitmensch.at

Spendenkonto: Erste Bank
IBAN: AT 58 2011 1291 1705 5600
BIC: GIBAATWWXXX
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.