21.07.2016, 13:18 Uhr

Startschuss für Wohnhausanlage und betreubare Wohnungen in Gaweinstal

Bauverhandlung am 1. Juli mit Hofrat Dir. Mathias Ludwig (Gemeinnützige Wohnbaugesellschaft „Kamptal“ GmbH.), Architekt Dipl.Ing. Thomas Neuhart, Bgm. Richard Schober und Bernhard Findeis (Bauamt Gemeinde). (Foto: Holzmann)
Die Wohnbaugesellschaft KAMPTAL errichtet in der Wiener Straße ein Wohngebäude mit 8 Mietwohnungen und 12 Wohnungen mit Betreuungseinrichtungen, sowie eine Tiefgarage mit 20 Stellplätzen.

Mit diesem Bauprojekt sieht Bürgermeister Richard Schober einen wichtigen Schritt, die Lebensqualität in Gaweinstal zu erhöhen. Der Kern des Projektes ist die Zusammenführung von Alt und Jung. So entstehen auf 1.600 m2 Grund in zentraler Lage neben den Wohnungen für Senioren auch Starterwohnungen für junge Leute.
Die beiden Gebäudetrakte weisen einerseits 12 betreubare Wohnungen mit jeweils rd. 55 m² sowie den zugehörigen Nebenräumlichkeiten auf. Hier sind auch ein Betreuungsraum und Gemeinschaftseinrichtungen untergebracht. Die restlichen 8 Wohnungen wurden ebenso unter Berücksichtigung flexibler Nutzerbedürfnisse nach den aktuellen Anforderungskriterien der NÖ Wohnbauförderung geplant. Die Wohnungsgrößen liegen hier zwischen 57 m² und 78 m².
Zur Voranmeldung bitten wir Sie Kontakt mit der Wohnbaugesellschaft „Kamptal“ GmbH. (Tel. 02982/3111) bzw. mit dem Gemeindeamt Gaweinstal (2221) aufzunehmen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.