05.07.2016, 10:58 Uhr

In 5 Modulen zum Mentaltrainer

Trainer Michael Ofner, Trainerin Irene Herzig und Regionalleiter Ing. Erich Stratjel mit den Teilnehmern: Sabine Altmann, Mag. Brigitte Bayer, Brigitte Graf, Manfred Reischer, Brigitte Reschl und Stefanie Schodl (Foto: Wifi Mistelbach)
MISTELBACH. Die Teilnehmer kamen mit dieser Motivation zum WIFI-Diplomlehrgang Mentaltrainer/in in das WIFI Mistelbach. Die sehr vielvältigen Anwendungsgebiete reichen von der Sportpsychologie über den Bereich der Rehabilitation, der Psychotherapie und des schulischen Bereichs bis zum Selbstmanagement und der Prävention. Nach insgesamt 5 Wochenenden wurden die Teilnehmer praxisnah zum/zur professionellen Anwender/in mentaler Techniken ausgebildet, alle Teilnehmer hatten sich ihr Diplom als Mentaltrainer/in hart erarbeitet und verdient.
Der Kurs „Lehrgang diplomierter Mentaltrainer“ startet wieder im Jänner 2017, die Info-Veranstaltung findet am 12.1.2017 statt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.