05.09.2016, 13:33 Uhr

Die Botschafter tanzten

GUMPOLDSKIRCHEN | Am Sonntag, dem 4. September 2016 besuchten über 50 Diplomaten die Genussmeile.

Unter ihnen auch Botschafter aus der Dominikanischen Republik, Ecuador und Guatemala.

Am Stand von Familie Rechtberger gefiel es ihnen außerordentlich gut und als Eduard Taufratzhofer mit seiner „Weinstein-Musi“ aufspielte, schwangen die Diplomaten mit ihren Gattinnen gleich das Tanzbein.

Bei dieser Gelegenheit konnte man auch den „Rechtberger-Vierlingen“ Christina, Julia, Friedrich und Joseph zu ihrem 29 Geburtsag noch nachträglich gratulieren.



Beigefügte/s Foto/s von Alfred Peischl ©
Fotonachweis bei Veröffentlichung erbeten!

DSC06¶74: Die Botschafter mit ihren Gattinnen gratulierten den „Rechtberger-Vierlingen“ zum 29. Geburtstag: Friedrich und Christina Rechtberger, Ramon Andres Quinones, Botschafter der Dominikanischen Republik in Österreich, Wilson Pástor Morris, Botschafter von Ecuador in Österreich, Vera Castellanos, Julia Rechtberger, Antonio R. Castellanos, Botschafter von Guatemala in Österreich, Maria Edith Pástor Morris und Joseph Rechtberger.

DSC06384: Schwangen das Tanzbein zur „Weinstein-Musi“: Vera Castellanos, Ramon Andres Quinones und Maria Edith Pástor Morris (vrnl). Ganz links Eduard Taufratzhofer an der Harmonika.

16110 |
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.