19.04.2016, 13:56 Uhr

20 Jahre Montessori-Schule St. Gabriel

(Foto: Foto: Gemeinde)

Großes Fest mit Messe und viel Programm

MÖDLING. Mit einem großen Festprogramm und Festgottesdienst, einer Aufführung der Kinder, einer Erlebnisstation sowie einem Konzert von „Die Funkberater“ wurde die 20 Jahr-Feier der Evangelischen Montessori Erlebnisschule Mödling in St. Gabriel gefeiert.Die Leiterin der Schule Barbara Ramos Coca-Pfeiffer konnte in ihrer Festansprache zahlreiche Fest- und Ehrengäste begrüßen, unter ihnen die beiden Bürgermeister Johann Zeiner aus Ma. Enzersdorf und Martin Schuster aus Perchtoldsdorf, weiters Mödlings Schul-Stadträtin Roswitha Zieger mit ihrem Abteilungsleiter Martin Czeiner sowie Pflichtschulinspektorin Monika Dornhofer.

An den Bedürfnissen orientiert

Die Erlebnisschule orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder und fördert ganzheitliches Leben und Lernen. Die Konzeption für diese Bildungseinrichtung entwickelte sich aus langjähriger Erfahrung mit Montessori-Pädagogik, dem Lebenskräfte-Modell nach Alicia und Solihin Thom und dem reformpädagogischen Ansatz von Rebeca und Mauricio Wild. Weiters orientieren wir uns am Leitbild der „Diakonie – Eine Welt“.

Linktipp: http://www.erlebnisschule.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.