10.05.2016, 13:58 Uhr

Alf Poier beehrt Mödlings Redbox

(Foto: Prenninger)
Mödling: Redbox | MÖDLING. Alf Poier beehrt Mödlings Redbox am 13. Mai, 20 Uhr. Mit seinem Programm „The making of DADA“ beendet er eine krankheitsbedingte Bühnenauszeit. In der Redbox findet die Niederösterreichpremiere statt.
„The Making Of DADA“ ist die hochamtliche Nachreichung zuzm 20-jährigen Bühnenjubiläum. Eine Wegbeschreibung vom steirischen Schwammerlsucher und Tanzmusiker bis hin zum nihilistischen Dadasophen und geistigen Queraussteiger. "Mit Hilfe meiner „lachhaften“ Tagebücher rekonstruiere ich darin meine Entstehungsgeschichte, singe Musik und zeige die Crème de la Crème meiner dadaesken Kunst. Eine postvisionär-philosophische Werkschau meines kolossalen „Unschaffens“. Kein Kabarettprogramm im herkömmlichen Sinne!" soder Künstler.


Infos: http://hausderjugend.at
http://redbox-moedling.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.