27.05.2016, 11:02 Uhr

Alte Fahrräder für junge Flüchtlinge gesucht

Die jungen Flüchtlinge reparieren die Fahrräder unter Anleitung selbst. (Foto: privat)

Ausrangierte Bikes wieder fahrtauglich machen

MÖDLING. "Der Andrang ist riesengroß und die Idee, dass die Burschen die Räder selbst reparieren, ist genial“, zeigt sich Mödlings Flüchtlingsbeauftragter Harald Ropez vom Projekt der Hand.Werk.Stadt Mödling begeistert. In den Räumlichkeiten in werden alte Fahrräder fahrtauglich gemacht. Dabei legen junge Flüchtlinge selbst Hand an und helfen unter der Anleitung von Fachkräften bei der Reparatur. Als Dank haben sie nachher ein funktionstaugliches Fahrrad. Um weitere Bikes für die Burschen zu reparieren, werden jetzt alte Fahrräder gesucht, die nicht mehr gebraucht werden. Nähere Informationen zu dem Projekt sowie Kontaktdaten gibt es unter www.handwerkstadt.org.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.