21.09.2016, 06:38 Uhr

Brennendes Öl mit Wasser löschen? Heiße Tipps der Mödlinger Feuerwehr für die SchülerInnen der SWT

Beim Löschen von brennendem Fett mit Wasser entsteht eine meterhohe Stichflamme

45 Schülerinnen und Schüler der Schule für Wirtschaft und Technik besuchten am 20.9. die Feuerwache in Mödling.


Der stellvertretende Kommandant DI Werner Hauser erklärte in seinem Vortrag die vielfältigen Aufgaben der Mödlinger Feuerwehr und betonte dabei, dass die Burschen und Männer diese in ihrer Freizeit freiwillig und ohne Bezahlung leisten.
Die Führung durch die Einsatzzentrale, die Garderobe mit den Schutzanzügen und die Garage mit den Einsatzfahrzeugen stieß bei den Jugendlichen auf reges Interesse. Spektakuläre Highlights waren die Vorführungen von besonderen Gefahrenmomenten. Eine erhitzte Dose Haarspray explodierte mit einem ohrenbetäubenden Knall. Auch die meterhohe Stichflamme beim Löschen von brennendem Speiseöl mit Wasser hat bei den SchülerInnen einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
Fotos: Gerhard Eigner
www.swtmödling.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.