21.09.2016, 14:12 Uhr

Den Sommer in der Südstadt mit einem Fest verabschiedet

(Foto: Weyss-Kucera)
MARA ENZERSDORF. Auch wenn es der Wettergott heuer nicht ganz so gut mit den Pfadfindern und der Sportunion Südstadt meinte, war die dritte Auflage des SommerSchlussFestes am Freizeitgelände Südstadt ein großer Erfolg. Die Besucher genossen zwei Tage lang die Atmosphäre des gut organisierten Festes.
Ein besonderes Highlight war der KinderCrossLauf, der zum ersten Mal über die Bühne ging und von der Sportunion auf die Beine gestellt wurde. In verschiedensten Altersklassen maßen sich die Mädchen und Buben im Lauf über das hügelige Gelände des Freizeitgeländes und legten beachtliche Leistungen hin. Spiele- und Schminkstationen, eine Challenge Disc, eine Kletterwand und eine Hupfburg rundeten das Programm sehr abwechslungsreich ab.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.