19.07.2016, 17:47 Uhr

Dreifacher Einsatz der Feuerwehr

SÜDSTADT. Nach einer Personensuche in der Nacht zum 19. Juli folgte in den Morgenstunden gegen 7 Uhr 30 die nächste Alarmierung - ein Brandmelderalarm im Kinderbetreuungszentrum in der Franz Josef-Straße. Dieser stellte sich allerdings als Fehlalrm heraus. Gegen Mittag folgte der nächste Notfall. Im Ortsteil Südstadt kam es zu einem Defekt an einem Aufzug, wodurch eine erkrankte Person eingeschlossen wurde. Aufgrund dieser Alarmierung trafen rasch zwei Einsatzfahrzeuge an der Adresse ein, wo die Person jedoch schon zuvor befreit werden konnte. Nach einer kurzen Kontrolle der technischen Einrichtungen konnte die Mannschaft wieder einrücken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.