30.03.2016, 16:20 Uhr

Herdplatte fing Feuer: Nachteinsatz in Ma. Enzersdorf

(Foto: Wimmer)
MÖDLING. In den frühen Morgenstunden des 30. März wurde die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf zu einem Kleinbrand alarmiert. In der Küche in einem Mehrparteienwohnhaus kam es, aus bisher unbekannten Umständen, auf der Herdplatte zu einem Brand. Die beiden Bewohner konnten sich zum Glück selbst ins Freie retten. Erste Löschmaßnahmen der Polizeibeamten, mit einem Pulverlöscher, konnten den Brand erfolgreich eindämmen. Ein Atemschutztrupp begab sich in die stark verrauchte Küche, öffnete ein Fenster und führte mit einem Hochleistungslüfter die nötigen Belüftungsmaßnahmen durch. Parallel dazu wurde mit einer Wärmebildkamera der Herdbereich auf etwaige Glutnester abgesucht. Da keine Gefährdung mehr im Brandbereich bestand, konnten die Einsatzkräfte nach rund einer Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken

http://www.ff-mariaenzersdorf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.