10.06.2016, 08:53 Uhr

Neue Spielwiese für Flüchtlinge in Vösendorf

VÖSENDORF. Den Spagat zwischen Hilfe für Flüchtlinge und Sicherheit für die Bevölkerung haben auf Grund einer Initiative von GFGR Hannes Koza
die Vösendorfer Bauern geschafft. "Die Flüchtlinge haben immer vor dem Containerdorf Fußball gespielt, dadurch ist immer wieder der Ball auf die Ortsstraße gerollt, was für die Verkehrssicherheit nicht förderlich war", so Koza. Nun wurde das das Feld hinter den Containern maschinell so hergerichtet, dass es jetzt eine Spielwiese für Fußball, Federball und Volleyball ist. Neben bei entstand noch ein kleines Gemüsebeet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.