04.06.2016, 19:03 Uhr

Schülerakademie des BG Keimgasse

Die Ehrengäste nahmen die Gelegenheit wahr die Künstler vor ihrem Auftritt zu besuchen. (Foto: Gemeinde)
MÖDLING. Als eine der ersten Schulen feierte das Bundesrealgymnasium Keimgasse im Festsaal des Freizeitzentrum in Wiener Neudorf mit eigens einstudierten Auftritten der einzelnen Klassen den Abschluss des Schuljahres. Direktor Michael Päuerl wünschte seinen „Keimlingen“, wie er sie bezeichnete, alles Gute für ihren Auftritt und zeigte sich erfreut über den Besuch von Eltern sowie einigen Ehrengästen, unter ihnen auch als Vertreter der Stadtgemeinde Mödling Stadtrat Gerald Ukmar und Gemeinderätin Susanne Bauer- Rupprecht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.