08.05.2016, 18:54 Uhr

Historischer Erfolg!

Thomas Haasmann ist zurecht stolz auf seine jungen Volksbank Galaxy Judo Tigers, die in Kufstein alles abräumen was möglich ist. (Foto: Volksbank Galaxy Judo Tigers)

Bei den Österreichischen Meisterschaften u21 erreichen die Volksbank Galaxy Judo Tigers ein historisches Ergebnis. Die Burschen von Trainer Thomas Haasmann holen am 7.5.2016 in Kufstein unglaubliche fünf Goldmedaillen, drei Silbermedaillen und zwei Bronzemedaillen!

Das sind bei den Männern mehr Punkte als alle österreichischen Vereine zusammen erkämpfen konnten. Zehn der zwölf angetretenen Tigers bringen Medaillen nach Hause.
Frisch gebackene Österreichische u21 Meister sind -60 kg Marvin Pum, -66 kg Mathias Czizsek, -73 kg Nikita Pikulenko der überraschend seinen Vereinskollegen und Favoriten Christopher Wagner im Finale bezwang, -90 kg Johannes Pacher und -100 kg Aaron Fara
Den Vizemeistertitel errangen -60 kg Petar Dordic, der sämtlich Favoriten in der Vorrunde schlug und sich erst im Finale seinem Vereinskollegen Marvin Pum geschlagen geben musste, -73 kg Christopher Wagner und -90 kg Sebastian Schneider.
Bronze holten -55 kg Valentino Krnjic und -66 kg Adam Borchashvilli. Zum drüberstreuen holt Pora Daniel -66 kg noch einen 7. Platz.

Auch am folgenden Tag, Sonntag, 8.5.2016, lassen die Tigers nichts anbrennen. Bei den Österreichischen Meisterschaften u16 holen sie noch zwei Goldmedaillen, einmal Silber und einmal Bronze.
Österreichische u16 Meister 2016 sind Sebastian Seiz (-38 kg) und Andreas Wagner (-73 kg). Silber holt Julian Fichtenbauer (-42 kg) und Bronze gibt’s für David Peritsch (-42 kg). Knapp am Stockerl vorbei aber immerhin noch 5. Platz für Movli Borchashilli (-60 kg) und Aslan Papoyan (-73 kg).

Alles in allem eine Kraftdemonstration des Volksbank Galaxy Judo Tigers Nachwuchses und ein gutes Zeichen für die Zukunft des Österreichischen Judo Spitzensports.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.