29.05.2016, 16:48 Uhr

Punktefeuerwerk bleibt für Rangers unbelohnt

Rangers Quarterback Carson Williams, zeigte wieder eine tolle Perfomence

Konnten die Mödling Rangers gegen die Blue Devils, Silverhawks und Panthers gleich 3 Heimsiege in Folge verzeichnen, und sich als Wiedereinsteiger in der Liga in das Mittelfeld der Tabelle kämpfen, so mussten sie sich gegen die Vienna Vikings, die aktuell Tabellenführer sind, nach einer Halbzeitführung, knapp mit 37:49 geschlagen geben und die erste Niederlage im Heimstadion einfahren.

Nicht nur das Wetter sorgte für eine heiße Stimmung sondern auch die Rekordbesucherzahl von 1800 Zusehern sorgte für eine Hitzeschlacht und eine grandiose Stimmung im Stadion Mödling und wurden mit einem Punktefeuerwerk beider Teams belohnt.

Die Mödlinger konnten in der ersten Spielhälfte durch drei Touchdowns durch Paul de Pass, Anton Wegan und Dario Dobrolevski eine 21:20 Führung holen. In der zweiten Spielhälfte können die Wikinger sich mit ihrem Laufspiel gegen die Rangers Verteidigung erfolgreicher durchsetzen, die Führung wechselte laufend zwischen den beiden Teams, als erstes setzten sich die Vikings mit einem Touchdown nach vorne, ehe Rangers Quarterback Carson Williams selbst den Ball zur erneuten Führung in die Endzone trägt.

Nach einem weiteren Touchdown der Wiener, schließen die Rangers mit einem Fieldgoal durch Denis Tasic auf, doch zwei weitere Läufe in die Endzone bauen die Führung der Vikings weiter aus. Kurz vor Apfiff kann auch Dario Dobrolevski nochmals für die Mödlinger punkten und das Spiel endet mit einem Punktestand von 37:49.

„Ich bin wirklich stolz diese Mannschaft anzuführen.“, schwärmt Rangers Headcoach Armin Schneider, kurz nach dem Spiel. „Sie haben erneut Herz bewiesen und gegen eine der besten Mannschaften Europas fast gewonnen. Ich bin überzeugt, dass wir dann endgültig in der AFL angekommen sind und gute Chancen haben in den Playoffs auch zu performen.“

Am 04.06 gilt es für die Mödling Rangers sich gegen die Garzer Giants zu beweisen, welche überraschend die Raiders bezwungen haben.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.