03.06.2016, 21:17 Uhr

USC Perchtoldsdorf U13 gewinnt den internationalen AMFORA CUP in Porec, Kroatien

Zu Pfingsten 2016 (14-16 Mai 2016) fand in Porec, Kroatien, der bereits 16. internationale AMFORA CUP (Jugend-Fußballturnier U11-U17) mit 95 Teilnehmern aus 9 europäischen Ländern (Kroatien, Slowakei, Tschechien, Österreich, Deutschland, Italien, Frankreich, Schweiz und Polen) statt.

USC Perchtoldsdorf war mit der U13 sowie einigen unterstützenden U12 Spielern bei diesem Turnier vertreten, wobei dann zwei Mannschaften aufgestellt/genannt werden konnten (USCP 1 und USCP 2)

In den Vorrundenspielen konnten sich beide Mannschaften für die Gruppenphase qualifizieren und erreichten durch die sensationelle Spielweise das Semifinale, wobei in Folge jeweils die Akademiemannschaften aus Ungarn (Nyíregyháza) und Italien (Bologna/Val Sambro) glorreich besiegt werden konnten.

Somit lautete das Finalspiel am 15. Mai 2016 der U 13 Mannschaften USC Perchtoldsdorf 1 gegen USC Perchtoldsdorf 2.

Im finalen Elfmeterschießen (4:2) erreichte die Mannschaft SC Perchtoldsdorf 2 nach einem hochdramatischen Endspiel (1:1) schlussendlich den Turniersieg und ging somit als Sieger in der Klasse U 13 AB vom Platz.

Somit hat zumindest die U 13 des USC Perchtoldsdorf schon vor der EM der Großen einen beeindruckenden Europameisterschaftitel erringen können 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.