17.09.2016, 21:24 Uhr

Erste Hausmesse für Feuerwehrbedarf

TRAISKIRCHEN/GUMPOLDSKIRCHEN | Zur ersten Hausmesse für Feuerwehrbedarf, in der vorwiegend Feuerwehren angesprochen wurden, lud das bekannte Unternehmen W. Wienerl Feuerlöschtechnik Handels Ges. m. b. H am Samstag, 17. September 2016 zwischen 9 und 16 Uhr ein.

Der Traiskirchner Bürgermeister Andreas Babler, Vizebürgermeister Franz Gartner und Stadträtin Manuela Rommer-Sauerzopf sowie Gumpoldskirchens Bürgermeister Ferdinand Köck zeigten sich von der Leistungsschau des mit Staatlicher Auszeichnung ausgestatteten Familienunternehmens sehr beeindruckt.

Zahlreiche Mitglieder von Freiwilligen Feuerwehren, Brandschutzbeauftragte und Interessenten nahmen die Gelegenheit wahr, sich vom umfangreichen Lieferprogramm des seit 1999 bestehenden Unternehmens zu überzeugen.

Bei Fassbier, Gumpoldskirchner Weinen von Robert Grill, Würsteln und Mehlspeisen konnten im extra aufgestellten Zelt interessante Fachgespräche geführt werden.

Auf dem Firmengelände und in den Räumlichkeiten wurde das umfangreiche Vertriebsprogramm präsentiert und in eindrucksvoller Form vorgeführt.

Monika Sudholt, Area Managerin Österreich/Schweiz des führenden Feuerlöscher-Produzenten GLORIA war aus Deutschland gekommen, um hier ihr Unternehmen zu präsentieren.

Brandschutztechnik Müller beeindruckte mit einem umfassenden Programm für Ausrüstung, Fahrzeuge, Werkstattbedarf, Notfall Lager und führte seinen RESCUEscooter vor.

firefog – mobile Brandrauchsimulatoren für einsatznahe, dynamische Lagedarstellungen von Brandszenarien.

LEADER zeigte mobile Hochleistungsbelüfter, Hohlstrahlrohre, Wasserwerfer, Schaumgeräte, Wärmebildkameras.

BAS-Brand- und Arbeitsschutz – Einsatzbekleidung, persönliche Schutzausrüstung.

Spechtenhauser: Chiemsee mobile Spezialpumpen für stark verunreinigtes Schmutz- und Abwasser mit Feststoffen bis 80 mm.

TOP TROCK – Trocknungssysteme für Feuerwehren.

Feuerwear – Coole Taschen, Rucksäcke und Accessoires aus recycelten Feuerwehrschläuchen – für die Einsätze des täglichen Alltags.

Feuerlösch- und Brandschutzservice Jean Kesper – BIOthek AGUA 100 – natürlicher Öl- und Fettentferner zum günstigen Preis.

Kooperation Brandstetter & Dornhackl – Ausbildungen, Schulungen und Seminare.

Firmengründer Wilhelm Wienerl, die Geschäftsführer Sabine Schilder-Wienerl und Andreas Schilder sowie das gesamte Team waren mit dem Erfolg der ersten Hausmesse für Feuerwehrbedarf sehr zufrieden, konnten sie doch viele interessante Gespräche mit Kunden und Interessenten führen.

Firma W. Wienerl Feuerlöschtechnik Handels Ges. m. b. H.


Zahlen – Daten - Fakten


Die Firma W. Wienerl Feuerlöschtechnik wurde im Dezember 1999 mit Sitz in Gumpoldskirchen gegründet. Unternehmensziel war der Verkauf von GLORIA-Feuerlöschgeräten sowie die Wartung von Feuerlöschern, Objektschutzanlagen, Steigleitungen, Hydranten aller Marken und Schulung von Betriebsangehörigen im Verhalten beim Brandfall.

Inhaber der Firma ist Wilhelm Wienerl, der nach langjähriger Tätigkeit im Brandschutz den Schritt zur Selbständigkeit bestritten hat. Beschäftigt sind 8 Mitarbeitern, die vorwiegend im Prüf- und Wartungsdienst tätig sind.

Schon im Jänner 2000 erfolgte der nächste Schritt, nämlich die Anmietung eines geeigneten Objektes in Traiskirchen. In den ehemaligen Räumlichkeiten der WEARAG in der Wienersdorferstraße 17 fand das Unternehmen ideale Bedingungen für ihre Erfordernisse vor.

Am 16. Oktober 2012 wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend die STAATLICHE AUSZEICHNUNG verliehen. Dies berechtigt das Unternehmen, das Staatswappen im Geschäftsverkehr zu verwenden.

Im Jahr 2012 wurde außerdem Tochter Sabine Schilder-Wienerl und Andreas Schilder zu Geschäftsführern ernannt. Firmengründer Wilhelm Wienerl ging in Pension, überwacht aber im Hintergrund wachsam das Geschick der Firma.


Beigefügte/s Foto/s von Alfred Peischl ©
Fotonachweis bei Veröffentlichung erbeten!

AP6_5423: Wilhelm und Ingrid Wienerl, Sabine Schilder-Wienerl, Bürgermeister Andreas Babler, 3. Landtags-Präsident, Vizebürgermeister Franz Gartner, Bürgermeister Ferdinand Köck (Gumpoldskirchen), Andreas Schilder, Stadträtin Manuela Rommer-Sauerzapf und Brandrat Alexander Wolf. Nicht fehlen am Bild durfte natürlich Jagdhund Basco.

AP6_5328: Das Team der W. Wienerl Feuerlöschtechnik Handels GesmbH mit Firmengründer und Inhaber Wilhelm Wienerl (3. vl), Enkelin Sophie (4. vl), Gattin Ingrid (5. vl), Geschäftsführerin Sabine Schilder-Wienerl (3. vr) und Geschäftsführer Andreas Schilder (rechts)

16121
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.